Neuer Termin und noch freie Plätze:

 

Thema und Termin der nächsten VorlesBar stehen.

Am 20.10.2017, um 20 Uhr lesen 6 Autor/-innen zum Thema:

 

Berg- und Talfahrten

 

Willst auch DU auf dem Lesebarhocker sitzen und während 10 Minuten deine(n) Text(e) vor Publikum vortragen, so melde dich jetzt bis zum 13. September hier über das Anmeldetool an.

Der Herbst ist da, es zieht uns in die Berge, weg aus dem Alltag, in die "Ursprünglichkeit", auf der Suche nach Hochgefühlen.

 

1336 bestieg der Schriftsteller Francesco Petrarca als erster Mensch «allein vom Drang beseelt" den windigen Mont Ventoux und gilt seither als Begründer des Alpinismus.

 

Heute trällern Bollywood-Stars ihre Lieder auf dem Jungfrau Joch, Sinn-Suchende praktizieren Sonnengrüsse an Bergseen und Schriftsteller/-innen finden in einsamen Chalets zu ihrem Bestseller-Roman. Bergfahrten bieten Zuflucht aus dem stressigen Alltag - sie versprechen Kontemplation mit der Natur, wecken Inspiration und machen Verliebte noch verliebter.

 

Doch jedes Extrem hat seinen Gegenspieler. Die Bergsteigerei fordert jährlich ihre Opfer. Sommerliche Höchsttemperaturen bezahlen wir mit niederstreckenden Gewittern. Das Streben nach Macht lässt Diktatoren weltweit Limits überschreiten und ihren Einfluss in gefährliche Höhen treiben. Doch irgendwann kommt es zum Fall.

 

Berg- und Talfahrten zeichnen das Leben. Sie sind allgegenwärtig und unvermeidbar. Persönlich und global. Die VorlesBar macht sie zum Thema.




Hier kommt ihr zu den Impressionen

Hier geht es zur Facebook-Seite